Woche der Sonne 2013

Einen Interessanten Aktionstag zur Energiewende gab es in Hofheim. Hauptaugenmerk wurde auf den Mobilitätsbereich gelegt. Elektromobile und Tankstellensysteme verschiedener Anbieter wurden vorgestellt

Dem Film "Leben mit der Energiewende" folgte eine intensive Diskussion. Allgemein wurde resumiert, dass Windkraft und Sonnenenergie noch viel Potential für den Ausbau hat.

In Bad Homburg war das Wetter eher mies. Die Fragezeichen in den Augen der vorbeieilenden Passanten waren nicht zu übersehen. Regen und Woche der Sonne geht doch gar nicht!

Das Wetter spielte zum Auftakt der Woche der Sonne nicht mit. Trotzdem gab es Interessante Gespräche in Friedrichsdorf auf dem Landgrafenplatz.

 

 

 

Woche der Sonne 2012

Ellen Enslin in Diskussion mit Wolfgang Heins und Stephan Wieder. Bei einer spannenden Veranstaltung konnte man viel über die Chancen und Probleme der Photovoltaik erfahren.

Bilder vom Sonnen-Picknick

 

Bilder vom Sonnentag in Bad Homburg

 

Woche der Sonne 2011

Bild vom Startschuss zur "Woche der Sonne 2011"

 

Bilder vom Solarinfotag in der Krebsmühle in Oberursel

 

Bild von der Aktion "Montags gegen Atomkraft und für erneuerbare Energien" auf dem Waisenhausplatz in Bad Homburg.

 

Die Podiumsdiskussion zum Thema "Desertec pro und kontra" Wüstenstrom oder Ökostrom aus dem Hochtaunus lockte viele Besucher in das Forum Friedrichsdorf. Jo Reinhartz von der Greenpeace Gruppe Frankfurt (im Bild links) und Wolfgang Heins von unserer Initiative So` ne Kraft (im Bild rechts) beantworteten gemeinsam mit Ellen Enslin (MdL Bündnis 90/die Grünen) viele Fragen.

 

Bild des Sonnenenergie Infostandes der Stadt Bad Homburg in der Fußgängerzone

 

Woche der Sonne 2010

Die "Woche der Sonne 2010" hat in Oberursel für viel Wirbel gesorgt.

Ellen Enslin mit Bürgermeister Brum bei der Eröffnung der Ausstellung zur Solarenergie.

 

Einen kleinen Ausschnitt vom Sonnenfest geben diese Bilder wieder.

 

Woche der Sonne 2009

Die Woche der Sonne des Jahres 2009 im Hochtaunuskreis war ein großer Erfolg. Bei schönem Wetter kamen viele Besucher zur Gewerbemesse in Friedrichsdorf. So`ne Kraft, die Energieberatung POWER, das Umweltamt  Friedrichsdorf und der BUND Kreisverband Hochtaunus setzten Akzente. Insbesondere der Klimaballon war eine große Attraktion.

Anbei ein paar Aktionsfotos. 


powered by Beepworld